Kimba - TSV-Giessen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kimba

Profile > Katzen > Freigänger

Name:

Kimba

Abgabetier:

08.06.2017

Rasse / Art:

EKH

Fundtier:

Farbe /Merkmale:

getigert

geboren am:

10.06.2015

Katze, kastriert:

Kater, kastriert:

X

Freigänger:

X

Wohnungskatze:

hundeverträglich:

nein

artgenossenvertr.:

nein

Beschreibung:

Kimba´s Geschichte ist wiedermal sehr traurig. Viel zu früh als Babykatze durch eine ältere Dame von einem Bauernhof „gerettet“, wuchs er ohne Geschwister auf und hatte niemals die Gelegenheit zu lernen, wie Katzen miteinander umgehen.

Als er älter wurde, wurde die fehlenden Beißhemmung und mangelhafte Sozialisierung zu einem Problem: Die wilden Jagdspiele welche im festbeißen endeten, waren nun nicht mehr niedlich sonder je größer er wurde immer lästiger. An dem Punkt, wo die Besitzerin sogar ärztlich versorgt werden musste, entschied sie sich für eine Abgabe.
Die Versäumnisse seiner Kindheit wird Kimba niemals ganz aufholen können, dennoch mag er Menschen und würde mit katzenerfahrenen Menschen ein fast normales Katzenleben führen können.
Er ist sehr intelligent und verschmust, auf wilde Spiele sollte jedoch verzichtet werden. Nutzt man seine Intelligenz für Gedächtnisspiele wie z.B. Clickern, kann man aus ihm mit Sicherheit eine wohl erzogene Katze formen.
Wer gibt Kimba die Chance auf einen Neuanfang?

Bemerkung:
Die Beschreibungen sind Momentaufnahmen des Tieres in unserem Tierheim.   Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü